Fleischkunde und Tastings am Do.25.01.2018

Artikel 4 VON 4
Zoom
Ott Steffen
Kochkurs Fleischkunde und Tastings

Leider ausgebucht.

Fleischkunde und Tastings mit Steffen Ott


Termin: Do.25.01.2018
Beginn: 18:00 Uhr  
Dauer: ca. 4-5 Stunden


Die Kochkunst unterscheidet zwischen rotem und weißem Fleisch, allerdings gibt es keine verbindliche Einteilung. Der Farbunterschied ergibt sich vorwiegend aus einem unterschiedlichen Gehalt an Myoglobin. Dies ist für den Sauerstofftransport innerhalb des Muskels.Beim Braten von Fleisch muss durch geeignete Wahl von Temperatur und Dauer dafür gesorgt werden, dass die sich bildende Kruste aromatisch, aber nicht zu dunkel wird. Gleichzeitig muss das Innere eine Temperatur erreichen, bei der das Kollagen des Bindegewebes, das das Fleisch zäh macht, sich zu Gelatine umwandeln kann, das Muskeleiweiß jedoch nicht so weit gerinnt, dass es das gesamte Wasser abgibt und das Fleisch hart und trocken wird.

Die Fasern des Fleisches können längs, quer oder gekreuzt verlaufen, wobei der „gekreuzte Verlauf“ das Fleisch aufgrund der geringen Faserabstände am zartesten macht. Längsfasern hingegen machen das Fleisch zäh.
Das Beste vom Fleisch aus der Pfanne, vom Grill und aus dem Ofen.
Steffen Ott zeigt die verschiedenen Fleischsorten und den richtigen Umgang damit.
Ebenso werden verschiedene Garmedthoden in der Praxis dargestellt und natürlich verköstigt.

Das Menü:

Beef Tartar mit geröstetem Bauernbrot und Limonencreme
++++
Gekräuterte Schweinelende in Nussbutter
++++
Rosa gebratener Kalbstafelspitz
++++
Entrecote rückwärts gegart mit Sußkartoffeln
++++
Pochiertes Rinderfilet mit Schalottenkompott
++++
Warmer Zartbitter-Schokoladenschaum



Der Kochkurs ist kein "Zuschauer-Kurs", unser Motto ist “Learning by doing".

Im Kochkurs enthalten:
  • Alle Lebensmittel und Zutaten
  • Alle Kochutensilien und Leihschürze
  • Aperitiv, passende Weine, Softdrinks, Kaffee und Espresso
  • Rezeptmappe für jeden Teilnehmer
Ihr Koch:
Der gebürtige Hesse legte mit einer Ausbildung zum Koch im Sternerestaurant Adler in Bruchköbel den soliden Grundstein für seine Karriere. Es folgten Stationen in renommierten Häusern in Österreich, des Rhein-Main-Gebietes sowie im hohen Norden der Republik.
Absolvent der Hotelfachschule Bad Wörishofen mit dem Abschluss als Betriebswirt des Hotel- und Gaststättengewerbes sowie geprüfter Küchenmeister an der IHK Augsburg. Nach Stationen in renommierten Häusern zwischen Meer und Alpenraum ist er aktuell zwischen Main und Neckar Zuhause. Durch seine langjährige Tätigkeit als Ausbilder, Prüfer, Dozent und Berater in Sachen Essen & Trinken bringt er die entsprechende Fachkompetenz für Ihren Kochkurs mit.
So sind seine Leibspeisen nebst Fisch überwiegend in der süddeutschen und österreichischen Küche zu finden.

Veranstaltungsort:
Nowicook Kochschule Darmstadt * Wilhelminenstr. 10 * 64283 Darmstadt
 
Anfahrt zur Kochschule Darmstadt:
Befahren Sie den City-Ring Darmstadt bis Sie in den Tunnel einfahren.
Innerhalb des Tunnels befindet sich links die Einfahrt zum Parkhaus Wilhelminenpassage.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Theme by eComStyle.de