Tajine - Der Geschmack Marokkos am Sa.07.10.2017

Artikel 1 VON 8
Zoom
Sheferawe Abate Abebe
Kochkurs Tajine - Der Geschmack Marokkos

Freie Plätze verfügbar.

Tajine - Der Geschmack Marokkos mit Abate Abebe Sheferawe


Termin: Sa.07.10.2017
Beginn: 18:00 Uhr  
Dauer: ca. 4-5 Stunden


Wie viele andere Dampfkochtopfsysteme arbeitet der traditionelle Lehmkochtopf aus Marokko folgendermaßen: Der keramische Grundstoff – Lehm oder stark gemagerter Ton – wird bei der Herstellung niedrig gebrannt (Irdenware), weshalb eine Tajine auch bei abruptem Temperaturwechsel nicht zerspringt. Das Gefäß schützt das Essen mit seiner relativ dicken Wand zudem vor dem Verbrennen und leitet die Hitze gleichmäßig weiter, sodass der Inhalt schonend gegart wird. Im Topf werden die Zutaten übereinandergelegt; der spitze (arabische) oder gewölbte (berberische) Deckel sorgt dafür, dass die Hitze lange Zeit gleichmäßig hält. Das keramische Brennverfahren und der Aufbau finden sich in ähnlicher Ausführung in vielen Kulturen finden kann.

Wir werden in diesem Kochkurs interessante vegetarische Speisen sowie Mus- und Fleischgerichte aus der Marokkanischen Küche zubereiten. Ein Highlight ist das Kochen in einem echten Tajine-Topf und der Einsatz von Bananen-Blättern. So wird z.B. ein würziges afrikanisches Brot in Bananen-Blättern gebacken.

Das Menü:
Fingerfood mit vegetarischen und Fleischpasteten aus Ost und südafrikanische Küche
+++
Süßkartoffel-Birnen Süppchen dazu Brioutes
+++
Marokkanische Fisch Tajine
+++
Gegrillte Riesengarnelen, Fischtajine auf Safran Gemüse  dazu  Hummus und  afrikanisches Gewürzbrot   
+++
Duett von gegrillten Lamm-Medallions, Rosmarin-Rinderfleischbällchen auf Kartoffel-Pflaumen-Tajine   dazu Gewürzcouscous 
+++
Minzecreme dazu orientalischer Blätterteig

Die Menü-Zusammenstellung ist nicht verbindlich und kann variieren.

Der Kochkurs ist kein "Zuschauer-Kurs", unser Motto ist “Learning by doing".

Im Kochkurs enthalten:
  • Alle Lebensmittel und Zutaten
  • Alle Kochutensilien und Leihschürze
  • Aperitiv, passende Weine, Softdrinks, Kaffee und Espresso
  • Rezeptmappe für jeden Teilnehmer
Ihr Koch:
Abate Abebe Sheferawe ist in Äthiopien geboren. Abi ist gelernter Koch und im Hauptberuf Dipl. Maschinenbau-Ingenieur. Er lebt seit vielen Jahren mit seiner Familie in Darmstadt. Seine Leidenschaft fürs Kochen erleben wir in seinen Afrikanischen Kochkursen.

Veranstaltungsort:
Nowicook Kochschule * Wilhelminenstr. 10 * 64283 Darmstadt
 
Anfahrt zur Kochschule Darmstadt:
Befahren Sie den City-Ring Darmstadt bis Sie in den Tunnel einfahren.
Innerhalb des Tunnels befindet sich links die Einfahrt zum Parkhaus Wilhelminenpassage.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Theme by eComStyle.de