Italiens vegetarische Küche am Fr.20.07.2018

Zoom
Stabilito Salvatore
Kochkurs vegetarische küche Italiens

Freie Plätze verfügbar.

Italiens vegetarische Küche mit Salvatore Stabilito


Termin: Fr.20.07.2018
Beginn: 18:00 Uhr  
Dauer: ca. 4-5 Stunden


Vegetarismus bezeichnet ursprünglich eine Ernährungs- und Lebensweise des Menschen, bei der neben Nahrungsmitteln pflanzlichen Ursprungs nur solche Produkte verzehrt bzw. benutzt werden, die vom lebenden Tier stammen. Der Vegetarismus weist in der Praxis zahlreiche Facetten der Durchführung auf. Allen vegetarischen Kostformen gemeinsam ist das Meiden von Nahrungsmitteln (und anderen Konsumgütern), die von getöteten Tieren stammen, wie Fleisch, Fisch (und Leder). Unterschiede zeigen sich bei der Einbeziehung von Lebensmitteln, die vom lebenden Tier stammen.

Vegetarismus beschränkt sich nicht nur auf die vegetarische Küche, sondern wird auch als Weltanschauung und alternative Lebensweise verstanden. Dabei geht es meist um ein gesteigertes Gesundheitsstreben oder um ethische Ideale. Der Anteil der Vegetarier an der Gesamtbevölkerung liegt in der westlichen Welt typischerweise im einstelligen Prozentbereich.
Italiens Küche ist so Facettenreich und vielfältig dass man köstliche Gerichte oghne Fleisch oder Fisch zubereiten kann.
Salvatore zeigt uns heute feinste italienische Küche die fleischlos keine Wünsche offen lässt.

Das Menü:
Amuse Geule
*****
Gebackener Mozzarella in der Kräuterpanade auf Rucolasalat mit marinierten Tomatenspalten
*****
Hausgemachte Tagliatelle mit Broccoli , Tomatenpesto und Pinienkerne
*****
Safranrisotto mit buntem Gemüse und Pilzen
*****
Macedonia allo Zabaione
Obstsalat mit Zabaione gratiniert

Die Menü-Zusammenstellung ist nicht verbindlich und kann variieren.

Der Kochkurs ist kein "Zuschauer-Kurs", unser Motto ist “Learning by doing".

Im Kochkurs enthalten:
  • Alle Lebensmittel und Zutaten
  • Alle Kochutensilien und Leihschürze
  • Aperitiv, passende Weine, Softdrinks, Kaffee und Espresso
  • Rezeptmappe für jeden Teilnehmer
Ihr Koch:
Salvatore Stabilito ist gebürtiger Italiener und gelernter Koch. Seine Kochlehre hat er im Hotel "Prinz Heinrich" in Darmstadt absolviert. Er war 13 Jahre Mitinhaber und Küchenchef des Restaurants "Capones" in Darmstadt.  Weitere Stationen seines beruflichen Werdegangs sind seine Tätigkeit als Küchenchef im "La Casa Toscana" in Wiesbaden Biebrich. Bei den Sky Chefs der Lufhansa bekochte er die Business und First Class. Seit 2006 ist er stellvertretender Küchenleiter der HeLaBa in Offenbach.

Veranstaltungsort:
Nowicook Kochschule * Wilhelminenstr. 10 * 64283 Darmstadt
 
Anfahrt zur Kochschule Darmstadt:

Befahren Sie den City-Ring Darmstadt bis Sie in den Tunnel einfahren.
Innerhalb des Tunnels befindet sich links die Einfahrt zum Parkhaus Wilhelminenpassage.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Theme by eComStyle.de